Datenschutz



Datenschutz bei ELEKTRO-IT PETERKA

Datenverarbeitungsverzeichnis nach Art 30 Abs 1

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)



Inhalt

Stammdatenblatt: Allgemeine Angaben

Datenverarbeitungen/Datenverarbeitungszwecke

Detailangaben zu den einzelnen Datenverarbeitungszwecken

Allgemeine Beschreibung

A. Stammdatenblatt

Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen


Name und Anschrift:

Firma

ELEKTRO-IT PETERKA
Franz Peterka
Raiffeisenstraße 7
5500 Bischofshofen





E-Mail-Adresse:

office[at]elpet.at für Allgemeine Anfragen.

datenschutz[at]elpet.at für datenschutzrechtliche Belange.

www.elpet.at



Datenverarbeitungen/Datenverarbeitungszwecke

Zweck und Beschreibung der Datenverarbeitung:

Auftragsbearbeitungen für Bestellungen, Lieferungen sowie Garantie und Serviceansprüche

Betroffen sind hier alle Kunden und Lieferanten.



Es werden folgende Daten erhoben, elektronisch verarbeitet und gespeichert:

Für die Auftragsverarbeitung (Bestellung, Service, Lieferung, Garantieansprüche)

Firmenname

Vorname
Nachname
Straße
Postleitzahl
Ort
Telefonnummer
E-Mail Adresse
Homepage

Für die Information bzw. Werbung per Newsletter

Vorname
Nachname
E-Mail Adresse

Grund der Datenerfassung

Für die Abwicklung von Service und Garantieansprüchen wird, die Art und Menge gekaufter Artikel, durchgeführte Dienstleistungen und Seriennummern der Geräte gespeichert.

Die bei den elektronischen Systemen des Kunden eingesetzten Benutzerdaten und Passwörter verlieren bei Übergabe/Abschluss des Auftrages durch die Bearbeitung des Kunden (Passwortänderung) ihre Gültigkeit und werden deshalb nach Auftragsabschluss ungültig bzw. gelöscht.

Löschungs- und Aufbewahrungsfristen

Die Löschungs- und Aufbewahrungsfristen richten sich nach den gesetzlichen Fristen für Buchhaltung und Auftragsverarbeitung.

Bei Auftragsdaten (Rechnungen) beträgt diese mindestens 7 Jahre.

Für Newsletter (Mailing) werden diese bis zur aktiven Abmeldung des Kunden bzw. der Beendigung der Geschäftsbeziehung gespeichert.

Dabei handelt es sich um folgende Daten.

Vorname,
Nachname,
E-Mail Adresse.

Per Definition der DSGVO werden von Elektro-IT Peterka keine „sensiblen“ Daten verarbeitet.

Die Daten werden ausschließlich von Elektro-IT Peterka verarbeitet und werden zu keiner Zeit an andere Firmen oder Personen weitergegeben.

Mit Einführung der DSGVO steht Ihnen das Recht auf Auskunft, Information, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten zu.

Eine dementsprechende Anfrage senden Sie bitte an:

datenschutz[at]elpet.at

oder per Post an

ELEKTRO-IT PETEKA

Franz Peterka

Raiffeisenstraße 7

5500 Bischofshofen

Recht auf Auskunft:

Sie haben das Recht, von uns Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten.

Recht auf Berichtigung:

Sollte Elektro-IT Peterka unvollständige oder unrichtige Daten von Ihnen verarbeiten, so können Sie jederzeit deren Berichtigung bzw. deren Vervollständigung verlangen.

Recht auf Löschung:

Sie können von Elektro-It Peterka die Löschung Ihrer Daten verlangen bzw. Ihre Zustimmung zur Verarbeitung wiederrufen. Bitte beachten Sie, dass es Gründe geben kann, die einer sofortigen Löschung entgegenstehen, z.B. im Falle von gesetzlich geregelten Aufbewahrungspflichten (Buchhaltung, Gewährleistung, Garantieabwicklung).

Recht auf Datenübertragung:

Sie können von Elektro-It Peterka verlangen, dass Elektro-It Peterka Ihnen Ihre Daten, in einem gängigen Format zu Verfügung stellen.

Information: Bei wiederholten Anfragen behaltet Elektro-It Peterka sich das Recht zur Einhebung einer Bearbeitungsgebühr vor.

Widerspruchsrecht:

Wenn Sie der Meinung sind, dass Elektro-It Peterka bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen Österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstößt, so werden Sie ersucht, direkt mit Elektro-It Peterka Kontakt aufzunehmen, um allfällige Fragen klären zu können.
Sie haben selbstverständlich auch das Recht, sich bei der Österreichischen Datenschutzbehörde oder bei einer Aufsichtsbehörde innerhalb der EU zu beschweren.